Link verschicken   Drucken
 

Erfolgreicher Start in die Dorfentwicklung in Ottrau

20.11.2017

Mit einer Informationsveranstaltung in der Mehrzweckhalle in Ottrau startete die Gemeinde in die Dorfentwicklung.

60 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung gefolgt, sich über das Programm und die Fördermöglichkeiten zu informieren. Bürgermeister Miltz stellte fest, dass die Dorf-entwicklung neuer Art die gesamte Gemeinde betrifft und sich dadurch eine einmalige Chance ergibt, gemeinsam mit den engagierten Bürgerinnen und Bürgern die Gemeinde Ottrau zukunftsfähig weiterzuentwickeln.

Dabei spielen nicht nur bauliche Maßnahmen eine Rolle, sondern auch die Mobilisierung der eigenständigen Entwicklung der sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Potenziale sind wichtige Aspekte um Ottrau auch weiterhin zu einem attraktiven und lebendigen Lebensraum zu gestalten.

In 2018 startet die Konzeptphase mit der Erarbeitung des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes. In einem gemeinsamen Prozess erarbeitet die Gemeinde und die Bürger eine gesamtkommunale Strategie in den für die Gemeinde bedeutsamen Handlungs-feldern.

Miltz stellte fest, dass die Bereiche Senioren, Vereine, Nahversorgung, Mobilität und Leer-stand für Ottrau besonders bedeutsam sind.

Mit der Bildung einer Steuerungsgruppe, wurde ein weiterer Grundstein für eine erfolgreiche Begleitung des Dorfentwicklungsprozesses gelegt. Diese Gemeinschaft aus Vertretern der Gemeinde , politischen Gremien und Bürgerinnen und Bürgern besteht aus Bürgermeister Norbert Miltz, den Ortsvorstehern Martin Bohl, Wolfgang Gischler und Michael Kurz sowie Regina Keller, Werner Schwamberger, Heinrich Ploch und Steve Wagner.

In der nächsten Veranstaltung, die für Januar geplant ist, wird sich das Fachbüro vorstellen, die die Gemeinde in der Konzeptphase begleitet.

 
 

Katwarn

 

 

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

21.12.2017 - 17:00 Uhr
 
06.01.2018
 
03.02.2018 - 19:30 Uhr
 
 
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten